Ihre Mehrwerte

Unsere Studiengänge ermöglichen die akademische Qualifizierung neben Ausbildung oder Beruf anhand konkreter Aufgabenstellungen und unternehmensrelevanter Praxisprojekte. Somit ist ein Studium keineswegs nur ein weiteres Argument für die nächste Gehaltsverhandlung. Als Business School bieten wir Ihnen ein Studium, das eine Win-Win-Situation auf beiden Seiten schafft und überzeugende Argumente liefert:

  • Nachhaltig qualifizieren dank moderner Studieninhalte & lebenslangem Lernrecht
  • Unternehmensspezifische Projekte, die wirklich etwas bewegen
  • 100% berufsverträglich ohne umfangreiche Freistellungen
  • Planungssicherheit dank frühzeitiger Organisation

Win-Win für Sie und Ihre Potenzialträger




Fördern Sie Ihre Potentialträger

Die Mitarbeiter unserer Hochschule begleiten die Studierenden intensiv und leisten Hilfestellung in allen organisatorischen, inhaltlichen, administrativen und manchmal auch persönlichen Fragen. Für Sie als Unternehmen gibt es weitere potenzielle Arten der Unterstützung, die eine wertschätzende Haltung Ihres Unternehmens gegenüber Ihrem Mitarbeiter aufzeigen und die Bindung an Ihr Unternehmen fördern.

  • Finanzielle Unterstützung

    Für die Übernahme von Studiengebühren sind verschiedene Modelle denkbar:

    • 100%ige Übernahme (insbesondere Studium neben der Ausbildung)
    • Gleichgewichtige Aufteilung
    • Leistungsorientierte Übernahme
  • Zeitliche Unterstützung

    Neben der finanziellen ist die zeitliche Unterstützung für die Studierenden sehr wichtig. Mögliche Umsetzungen:

    • Freistellung für Präsenzveranstaltungen (im Bachelor z.B. 8 Wochenarbeitstage pro Jahr)
    • Angebot von Lernzeit / Lernurlaub (auch Bildungsurlaub)
    • Verminderte wöchentliche Arbeitszeit
  • Inhaltliche Unterstützung

    Stellen Sie Ihren Studierenden z.B. eine(n) MentorIn als festen Ansprechpartner an die Seite. Dieser kann die Studierenden bei den verschiedenen Projektarbeiten unterstützen und auch den Kontakt zu entsprechenden Fachabteilungen herstellen.

  • Ideelle Unterstützung

    Eine ideelle Unterstützung ist ohne großen Mehraufwand möglich: führen Sie regelmäßige Gespräche mit Ihren Studierenden, spenden Sie Motivation und erkennen Sie gute Leistungen an.