Prof. Dr. Gerd Waschbusch

Lehrbeauftragter



  • Vita

    Prof. Dr. Gerd Waschbusch ist Inhaber des Lehrstuhls für Bankbetriebslehre an der Universität des Saarlandes sowie Direktor des Instituts für Banken und Mittelstandsfinanzierung e.V. (IfBM) mit Sitz in Saarbrücken. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre folgte 1992 die Promotion zum Doktor der Wirtschaftswissenschaft (Dr. rer. oec.) und schließlich die Habilitation für das Fach Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Bankbilanzierung, Bankenaufsicht, Bankmarketing, Internationale Rechnungslegung und Mittelstandsfinanzierung. Prof. Dr. Waschbusch ist (Mit-)Verfasser zahlreicher Bücher, Aufsätze und Beiträge in Kommentaren und Sammelwerken sowie Mitherausgeber des Gabler Banklexikons und der Schriftenreihe „Wettbewerb und Regulierung von Märkten und Unternehmen“.

  • Module
    • Bilanzierung & Aufsichtsrecht

Zurück zur Übersicht

(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', "UA-3719802-17", 'auto', { anonymizeIp: true }); ga('send', 'pageview');