Prof. Dr. Dr. Helmut Schneider

Professor für Marketing und  Dialogmarketing

Professor Schneider ist Inhaber des SVI-Stiftungslehrstuhls für Marketing und Dialogmarketing an der Steinbeis-Hochschule.

Seinem Studium der Politik- und Kommunikationswissenschaft sowie der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster folgten Promotionen in beiden Fächern. Im Anschluss an seine Habilitation, ebenfalls an der Universität Münster, war Prof. Schneider als Gastdozent an der Marmara Universität Istanbul tätig. Prof. Schneiders Forschungsinteresse gilt insbesondere Fragestellungen des Marketing mit gesellschaftlicher Relevanz.

Der am 1. Januar 2006 eingerichtete Lehrstuhl von Prof. Dr. Dr. Schneider ist Teil der „SVI-Forschungsplattform Dialogmarketing“. Neben dem Lehrstuhl an der Steinbeis-Hochschule gehören hierzu das Dialogmarketing Competenz Center (DMCC) an der Universität Kassel, das Centrum für Interaktives Direktmarketing und Medienmanagement (CIM) an der Universität Münster, der Stiftungslehrstuhl für Marketing an der HHL Leipzig sowie der Lehrstuhl für Marketing und Dialogmarketing an der Universität Hamburg. Der Lehrstuhlstifter, das Siegfried Vögele Institut (SVI), wurde 2002 als Tochter der Deutschen Post AG gegründet. Ziel der internationalen Gesellschaft für Dialogmarketing ist, Wissen im Dialogmarketing zu fördern und zu vermitteln.

Die Forschungsthemen des Lehrstuhls fokussieren unter anderem auf Schwerpunkte wie etwa die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Kommunale Bürgerkommunikation, After Sales Services bei langlebigen Gebrauchsgütern sowie Einflussparameter des freiwilligen Engagements, um eine Auswahl zu nennen.


  • Vita
    • seit 2011: Direktor des Berliner Instituts für Gesellschaftsforschung an der Steinbeis-Hochschule
    • seit 2006: Inhaber des SVI-Stiftungslehrstuhls für Marketing und Dialogmarketing an der Steinbeis-Hochschule
    • seit 2005: Direktor des Forschungszentrums Familienbewusste Personalpolitik
    • 2005-2006: Langzeitdozent des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für das Fach Marketing an der Deutschsprachigen Abteilung für Betriebswirtschaftslehre der Marmara Universität Istanbul
    • 2003-2005: Akademischer Oberrat am Marketing Centrum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    • 2003: Verleihung der venia legendi für das Fach Betriebswirtschaftslehre durch die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    • 1999: Promotion mit summa cum laude zum Dr. rer. pol. an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    • 1996-2003: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, später Akademischer Rat am Institut für Marketing der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    • 1996: Promotion mit summa cum laude zum Dr. phil. an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
    • 1990-1995: Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Handel an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Abschluss Diplom-Kaufmann
    • 1988-1993: Studium der Politik- und Kommunikationswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Abschluss Magister Artium
  • Module
    • Strategisches Marketing
    • Marketing-Theorie und Paradigmen
  • Publikationen

Zurück zur Übersicht

(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', "UA-3719802-17", 'auto', { anonymizeIp: true }); ga('send', 'pageview');