ADG Business School Newsletter

heute erhalten Sie eine neue Ausgabe unseres Newsletters mit spannenden Themen rund um die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Erfahren Sie unter anderem, welche Anerkennung unsere Professoren Matthias Hühn und Christian Kalhöfer sowie unsere Doktorandin Viktoria Schäfer für ihre Projekte auf zwei international renommierten Konferenzen erhalten haben und mit welchen Zusatzkursen Sie im Jahr 2017 Ihre sozialen Kompetenzen erweitern können. Spannend ist auch das Interview mit Hotelmanagement-Student Marco Kuefner, der bereits in Luxushotels weltweit gearbeitet hat und mit dem Flugzeug zu den Präsenzen nach Montabaur reist.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und bereits jetzt eine schöne Vorweihnachtszeit!

Ihr Team der ADG Business School

Besuchen Sie uns doch auch mal auf Facebook, Google+ oder Twitter.

Wird dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie bitte hier.
Hallo,

heute erhalten Sie eine neue Ausgabe unseres Newsletters mit spannenden Themen rund um die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Erfahren Sie unter anderem, welche Anerkennung unsere Professoren Matthias Hühn und Christian Kalhöfer sowie unsere Doktorandin Viktoria Schäfer für ihre Projekte auf zwei international renommierten Konferenzen erhalten haben und mit welchen Zusatzkursen Sie im Jahr 2017 Ihre sozialen Kompetenzen erweitern können. Spannend ist auch das Interview mit Hotelmanagement-Student Marco Kuefner, der bereits in Luxushotels weltweit gearbeitet hat und mit dem Flugzeug zu den Präsenzen nach Montabaur reist.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und bereits jetzt eine schöne Vorweihnachtszeit!

Ihr Team der ADG Business School

Besuchen Sie uns doch auch mal auf Facebook, Google+ oder Twitter.

I
62 Absolventen feiern ihren Studienabschluss
I
I

Geschafft! Im Rahmen einer großen Graduierungsfeier haben 62 Bachelor- und Masterabsolventen am 18. November 2016 ihren Studienabschluss auf Schloss Montabaur gefeiert. Was die einen bereits erfolgreich gemeistert haben, fängt für die anderen gerade erst an: Die neuen 133 Bachelor- und knapp 30 Masterstudierenden stehen für das Wintersemester 2016/2017 bereits in den Startlöchern. Los geht's für sie mit den Einführungsveranstaltungen im Dezember.

Weiterlesen und Fotos unserer Absolventen anschauen!
I
ADG Business School lädt zum 2. Forum PersonalPerspektiven ein
 
Mit dem Flugzeug zur Präsenz an die ADG Business School
III

Erneut bringt die ADG Business School Personaler, Top-Experten und Studierende an einen Tisch. Beim 2. Forum PersonalPerspektiven am Mittwoch, 8. Februar 2017, auf Schloss Montabaur dreht sich dieses Mal alles um das Thema „David gegen Goliath – Erfolgreiches Personalmarketing für kleine und mittelständische Unternehmen“. Hier analysieren Studierende der ADG Business School u.a. den Unternehmensauftritt teilnehmender Betriebe aus Sicht möglicher Bewerber.

 
III

Die meisten Studierenden reisen mit dem Auto oder der Bahn an, wenn ihre Präsenzen auf Schloss Montabaur anstehen. Nicht so Hotelmanagement-Student Marco Kuefner – er kommt mit dem Flugzeug. Denn Marco hat bereits viel erlebt und in Luxushotels weltweit gearbeitet. Sein Studium aufgeben, kam dabei nie für ihn in Frage. Wie er Job und Studium unter einen Hut bekommt und wieso nicht die weite Anreise, sondern die schriftlichen Arbeiten die größte Herausforderung für ihn sind, verrät er uns im Interview.

Mehr zum Forum erfahren... Interview lesen
I
Professoren und Doktorandin erhalten internationale Anerkennung
 
Zusatzkurse 2017 – "Soft Skills" über das Studium hinaus erwerben
III

Mit gleich drei Forschungsbeiträgen sind Prof. Dr. Christian Kalhöfer, Prof. Dr. Matthias Hühn und Doktorandin Viktoria Schäfer von der ADG Business School zu zwei international renommierten Fachkonferenzen in Oxford (GB) und Anaheim (USA) eingeladen worden. Hier erhielten sie nicht nur Anerkennung von international renommierten Forschern für die wissenschaftliche Relevanz und praktische Umsetzbarkeit ihrer Projekte, ein Beitrag wurde sogar mit dem SBE Founders‘ Award ausgezeichnet.

 
III

Neben fundiertem Fachwissen werden soziale Kompetenzen in der Arbeitswelt immer wichtiger. Die sogenannten "Soft Skills" zählen heute zu den Schlüsselqualifikationen und sind maßgeblich für den beruflichen Erfolg. Daher bietet die ADG Business School ihren Studierenden auch in 2017 auf Schloss Montabaur wieder eine Auswahl an extracurricularen Zusatzkursen, um ihr Know-how und ihre Kompetenzen auch über die rein fachlichen Studieninhalte hinaus gezielt zu erweitern.

Weiterlesen... Termine vormerken!
I
400 Feierlustige bei 1. Party Cruise der ADG Business School
I
I

Leinen los und volle Kraft voraus – die 1. Party Cruise der ADG Business School Ende Oktober auf dem Schiff „Loreley“ in Köln war ein voller Erfolg. Rund 400 Studierende, Alumni, Studieninteressenten und Freunde feierten zur Musik von 1LIVE-DJ Thorsten Neuhaus, trafen alte Freunde aus dem Studium wieder und knipsten in der Fotobox das ein oder andere Erinnerungsfoto. Ein rundum gelungener Abend – Wiederholung nicht ausgeschlossen!

Mehr erfahren und die schönsten Fotos des Abends anschauen...
I
Im Interview: Unsere beiden Standortbetreuer aus München
 
Susanne Thelen gewinnt mit ihrer Bachelorarbeit den Funkensprüher-Preis
III

Am Studienstandort München stehen Johannes Netter und Andreas Wengermeier den Studierenden mit Rat und Tat zur Seite. Laut eigener Aussage sind sie hier "Mädchen für alles" und helfen dort, wo es gerade nötig ist. Was genau sie an ihrer Arbeit so schätzen und welches besondere Erlebnis mit den Studierenden den beiden ganz besonders im Gedächtnis geblieben ist, verraten sie im Interview.

 
III

Unsere Absolventin Susanne Thelen hat gewonnen! Mit ihrer Bachelorarbeit zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat sie im Funkensprüher-Wettbewerb der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel (WFG) den 1. Platz belegt. Den Gewinn von 1.000 Euro nutzt sie für ihr Praktikum in Washington D.C. Hier konnte sie sogar den Präsidentschaftswahlkampf vor Ort hautnah miterleben.

Interview lesen Mehr darüber erfahren...
I
Hätten Sie's gewusst?
I
I

Jeder kennt das Bild von Fischen, die gemeinsam, dicht an dicht, in einem großen Schwarm durch die Meere ziehen. Auch Vögel sind nicht selten in dieser Konstellation am Himmel zu finden. Aber warum tun sie das eigentlich und wie halten sie dabei die Orientierung? Unsere Frage in der Rubrik "Hätten Sie's gewusst?" lautet daher dieses Mal:

Wie koordinieren sich Fisch- und Vogelschwärme?

Hier gibt's die Antwort!
I
 
I
 
I

Herausgeber und inhaltlich Verantwortlicher:

ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin
Schloss Montabaur
56410 Montabaur
Telefon: (02602) 14- 444
E-Mail: info@adg-business-school.de
Geschäftsführung: Dipl.-Kaufmann Axel Gürntke (MBA), Dipl.-Betriebswirt (BA) Carsten Rasner
Gerichtsstand: Stuttgart USt.-Id.-Nr.: DE 273212820

Redaktion:
Ursula Pelzl (V.i.S.d.P. gemäß §6 TMG MDStV)
Katja Schmitz