ADG Business School Newsletter

heute erhalten Sie eine neue Ausgabe unseres Newsletters mit spannenden Themen rund um die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Erfahren Sie unter anderem, wie es unser Student Lennart Strobel geschafft hat, in allen Teilbereichen des Kolloquiums eine 1,0 abzusahnen und wie unsere neuen Kollegen im Projektcoaching-Team unsere Studierenden im Studium unterstützen werden. Spannend ist auch unser neuer Imagefilm zum berufsbegleitenden Studienmodell, das die ADG Business School gemeinsam mit Hotel Schloss Montabaur für Nachwuchskräfte anbietet, die in die Hotellerie einsteigen möchten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihr Team der ADG Business School

Besuchen Sie uns doch auch mal auf Facebook, Google+, Twitter oder Instagram.

Wird dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie bitte hier.
Hallo,

heute erhalten Sie eine neue Ausgabe unseres Newsletters mit spannenden Themen rund um die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Erfahren Sie unter anderem, wie es unser Student Lennart Strobel geschafft hat, in allen Teilbereichen des Kolloquiums eine 1,0 abzusahnen und wie unsere neuen Kollegen im Projektcoaching-Team unsere Studierenden im Studium unterstützen werden. Spannend ist auch unser neuer Imagefilm zum berufsbegleitenden Studienmodell, das die ADG Business School gemeinsam mit Hotel Schloss Montabaur für Nachwuchskräfte anbietet, die in die Hotellerie einsteigen möchten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihr Team der ADG Business School

Besuchen Sie uns doch auch mal auf Facebook, Google+, Twitter oder Instagram.

I
1,0 in allen Prüfungsteilen – Lennart Strobel hat die mündliche Abschlussprüfung gerockt!
I
I

Ende Januar hat Student Lennart Strobel eine überragende Verteidigung abgelegt und sich in allen drei Teilbereichen eine grandiose 1,0 gesichert. Er habe nichts Außergewöhnliches getan, um sich auf die Prüfung zum Abschluss des Studiums vorzubereiten, sagt er. Doch wenn er beschreibt, wie er die Präsentation seiner Bachelor-Thesis erstellt und welchen Fokus er im offenen Prüfungsteil gelegt hat, können sich seine Kommilitonen noch den ein oder anderen wichtigen Hinweis abschauen...

Lennarts Tipps für eine gelungene Verteidigung erfahren!
I
Nachwuchsmangel in der Hotellerie? Nicht mit dem Studienmodell der ADG Business School
 
Infotag auf Schloss Montabaur – Alles über das duale und berufsbegleitende Studium erfahren!
III

Um dem Nachwuchsmangel im Hotel Schloss Montabaur ein Ende zu setzen, entschied sich der dortige Direktor Ralf Kleinheinrich dazu, gemeinsam mit der ADG Business School ein berufsbegleitendes Studienmodell zu integrieren. Im Video erklärt er, was das Modell so besonders macht und wie das Hotel davon profitiert. Außerdem berichten Studierende von ihren persönlichen Erfahrungen mit diesem Konzept.

 
III

Erneut lädt die ADG Business School zu einem Infotag am Samstag, 11. März (11.00 - ca. 13.30 Uhr), auf Schloss Montabaur ein. Interessierte erfahren hier alles über die Studienmöglichkeiten und haben Gelegenheit, ihre Fragen zum dualen oder berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudium zu stellen. Außerdem erhalten sie einen Eindruck vom einzigartigen Ambiente des Campus.

Video jetzt anschauen! Weiterlesen...
I
ADG Business School coacht Chefs und Azubis
I
I

Um Unternehmen auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten, veranstaltet die ADG Business School im März 2017 zwei kostenfreie Coachings für Führungskräfte und Auszubildende aus dem Westerwald. Im Seminar "Erfolgsfaktor Führung" lernen Unternehmer, mit ihrem persönlichen Führungsstil und ihrer „Führungs-Kraft“ Organisationen und Mitarbeiter zu begeistern und zu bewegen. Auszubildende erfahren im Seminar "Clever geplant und gut organisiert", wie sie ihr Zeitmanagement trotz Informationsflut signifikant verbessern.

Mehr erfahren und gleich anmelden!
I
ADG Business School eröffnet Standorte in Hamburg und Dortmund
 
Genossenschaftsbanken und Sparkassen im Vergleich
III

Die ADG Business School ist mit sechs Studienstandorten deutschlandweit vertreten. Nun baut sie ihre Präsenz weiter aus und bietet ab dem kommenden Sommersemester 2017 zwei weitere Standorte an: Hamburg und Dortmund. Bachelorstudierende, die sich neu an der ADG Business School einschreiben, erhalten damit die Möglichkeit, zwischen insgesamt acht Studienstandorten zu wählen. Dort besuchen sie die Präsenzen und schreiben ihre Klausuren.

 
III

Die Auswirkungen der letzten Finanzkrise sind auch mehr als acht Jahre nach der Insolvenz der US-amerikanischen Investment-Bank Lehman Brothers intensiv zu spüren. Vor diesem Hintergrund haben Prof. Dr. Christian Kalhöfer von der ADG Business School und Prof. Dr. Reinhold Hölscher sowie Dr. Nils Helms von der Technischen Universität Kaiserslautern gemeinsam untersucht, wie sich die Ergebnisstruktur von Genossenschaftsbanken und Sparkassen in den vergangenen Jahren entwickelt hat.

Weiterlesen... Mehr über die Forschung lesen!
I
Personalmarketing muss den gleichen Stellenwert wie Produktmarketing erfahren
I
I

Unter dem Titel „David gegen Goliath – Erfolgreiches Personalmarketing für kleine und mittelständische Unternehmen“ hat Anfang Februar 2017 das 2. Forum PersonalPerspektiven der ADG Business School stattgefunden. Die knapp 80 Teilnehmer beschäftigten sich hier intensiv mit der Frage, wie sie dem Nachwuchskräftemangel begegnen und sich gegen Global Player und beliebte Großstädte durchsetzen können. Gemeinsam erarbeiteten sie spannende Ansätze und kamen zu wichtigen Erkenntnissen. Besonderer Mehrwert: Studierende der ADG Business School erstellten ihnen eine individuelle Analyse ihres Unternehmensauftritts.

Mehr über die Ergebnisse des Forums erfahren...
I
Zwei neue Gesichter im Team der ADG Business School
 
Im Interview: Unsere Standortbetreuerin Jennifer Koch aus Alsfeld
III

Das Team der ADG Business School freut sich über zwei neue Kollegen: Viktor Jabs und Dr. Jonathan Holtkamp. Beide sind seit Anfang des Jahres hier tätig. Dr. Jonathan Holtkamp ist neuer Projektleiter Studienbetreuung und Projektcoaching und Viktor Jabs der neue Projektcoach. Im Interview haben sie Rede und Antwort gestanden.

 
III

Jennifer Koch ist seit rund zwei Jahren unsere Standortbetreuerin in Alsfeld. Hier ist sie Ansprechpartnerin für die Studierenden und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Im Interview berichtet sie von ihrer Tätigkeit und lässt uns an ihrem schönsten Erlebnis mit den Studierenden teilhaben.

Die beiden jetzt kennenlernen! Hier geht's zum Interview...
I
Hätten Sie's gewusst?
I
I

Bis das Euro-Symbol € "erfunden" war, vergingen viele Jahre. Zahlreiche Grafiker entwarfen Vorschläge, von denen einige der Öffentlichkeit zur Beurteilung vorlegt wurden. Letztlich machte das gebogene E mit zwei Querbalken das Rennen. Aber warum eigentlich? Unsere Frage in der Rubrik "Hätten Sie's gewusst?" lautet daher dieses Mal:

Wie kam es zum € als Kürzel für den Euro?

Hier gibt's die Antwort!
I
 
I
 
I

Herausgeber und inhaltlich Verantwortlicher:

ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin
Schloss Montabaur
56410 Montabaur
Telefon: (02602) 14- 444
E-Mail: info@adg-business-school.de
Geschäftsführung: Dipl.-Kaufmann Axel Gürntke (MBA), Dipl.-Betriebswirt (BA) Carsten Rasner
Gerichtsstand: Stuttgart USt.-Id.-Nr.: DE 273212820

Redaktion:
Ursula Pelzl (V.i.S.d.P. gemäß §6 TMG MDStV)
Katja Schmitz