ADG Business School Newsletter

heute erhalten Sie eine neue Ausgabe unseres Newsletters mit spannenden Themen rund um die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Erfahren Sie, was sich im akademischen Bereich der ADG Business School gerade alles tut. So ist mit Professor Ulrich Koch und Constantin Schubart nicht nur die akademische Leitung der Bachelorstudiengänge erweitert worden, sondern es gibt auch zwei neue hauptamtliche Professoren: Dr. Ralf Elsner und Dr. Daniel Keller. Darüber hinaus sind drei Forschungsbeiträge unserer Mitarbeiter zu internationalen Konferenzen akzeptiert worden und unsere Doktorandin Viktoria Schäfer wurde mit dem SBE Founders‘ Award ausgezeichnet.

Lesen Sie außerdem, warum unsere Studentin Sabrina Kübler bereits mit 18 Jahren ins Studium gestartet ist und lernen Sie unsere Standortbetreuerin Maria Terberger im Interview besser kennen. Wissen Sie die Antwort auf unsere Frage in der Rubrik "Hätten Sie's gewusst?".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihr Team der ADG Business School

Besuchen Sie uns doch auch mal auf Facebook, Google+ oder Twitter.

Wird dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie bitte hier.
Hallo,

heute erhalten Sie eine neue Ausgabe unseres Newsletters mit spannenden Themen rund um die ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Erfahren Sie, was sich im akademischen Bereich der ADG Business School gerade alles tut. So ist mit Professor Ulrich Koch und Constantin Schubart nicht nur die akademische Leitung der Bachelorstudiengänge erweitert worden, sondern es gibt auch zwei neue hauptamtliche Professoren: Dr. Ralf Elsner und Dr. Daniel Keller. Darüber hinaus sind drei Forschungsbeiträge unserer Mitarbeiter zu internationalen Konferenzen akzeptiert worden und unsere Doktorandin Viktoria Schäfer wurde mit dem SBE Founders‘ Award ausgezeichnet.

Lesen Sie außerdem, warum unsere Studentin Sabrina Kübler bereits mit 18 Jahren ins Studium gestartet ist und lernen Sie unsere Standortbetreuerin Maria Terberger im Interview besser kennen. Wissen Sie die Antwort auf unsere Frage in der Rubrik "Hätten Sie's gewusst?".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihr Team der ADG Business School

Besuchen Sie uns doch auch mal auf Facebook, Google+ oder Twitter.

I
Rekordteilnehmerzahl bei Graduierungsfeier auf Schloss Montabaur
 
Internationale Anerkennung für Forschungsbeiträge der ADG Business School
III

Mit so vielen Teilnehmern wie noch nie hat die ADG Business School Anfang April auf Schloss Montabaur ihre bislang größte Graduierungsfeier veranstaltet. Im Beisein von rund 280 Gästen haben insgesamt 85 Absolventen ihre Urkunde in Empfang genommen und anschließend gebührend ihren Abschluss gefeiert.

 
III

Mit gleich drei Forschungsbeiträgen sind Professor Matthias Hühn, Professor Christian Kalhöfer und Doktorandin Viktoria Schäfer von der ADG Business School zu zwei international renommierten Fachkonferenzen in Oxford, UK und Anaheim, Kalifornien eingeladen worden. Der Beitrag von Viktoria Schäfer wurde darüber hinaus sogar mit dem SBE Founders‘ Award ausgezeichnet.

Weiterlesen... Alles Weitere erfahren Sie hier!
I
ADG Business School baut Fakultät kontinuierlich weiter aus
I
I

Die ADG Business School baut ihre Fakultät weiter aus, um damit die Qualität von Betreuung und Lehre weiter auf hohem Niveau fortzusetzen. So wurden kürzlich Dr. Daniel Keller und Dr. Ralf Elsner erfolgreich zu Professoren an der Hochschule berufen. Darüber hinaus hat die ADG Business School ihre akademische Leitung erweitert. Neben Professor Christian Kalhöfer, akademischer Leiter der Masterprogramme, übernehmen ab sofort Professor Ulrich Koch und Constantin Schubart die akademische Leitung der Bachelorstudiengänge.

Die neuen Verantwortlichen kennenlernen...
I
Zu jung fürs Studium? Probieren geht über Studieren!
 
THE PARTY CRUISE – Geht mit uns an Bord der "Loreley"!
III

Durch die Schulreform G8 sind Abiturienten heute deutlich jünger als früher. Häufig machen sie mit 18, manche sogar mit 17 Jahren ihren Schulabschluss. Aber sind sie zwangsläufig zu jung und unreif fürs Studium? Nicht selten sagt man ihnen dies nach. Sie seien ratlos, suchten Orientierung und bräuchten nach dem Abitur erst einmal Zeit, um herauszufinden, was genau sie eigentlich wollten. Der beste Gegenbeweis ist da unsere Studentin Sabrina Kübler.

 
III

Feiert mit der ADG Business School am 29. Oktober 2016 eine unvergessliche Party und verbringt einen tollen Abend auf dem Schiff "Loreley". Hier trefft ihr ehemalige Kommilitonen, feiert gemeinsam den Semesterabschluss oder tauscht euch als Studieninteressent mit aktuellen oder ehemaligen Studierenden der ADG Business School aus.

Mehr über Sabrina erfahren... Ich melde mich gleich an!
I
102 Studierende starten ins Sommersemester 2016
I
I

88 neue Bachelor- und 14 Masterstudierende hat das Team der ADG Business School herzlich auf Schloss Montabaur begrüßt. Sie alle sind ins Sommersemester 2016 an der ADG Business School gestartet. Bevor es jedoch richtig losging, hatten sie im Rahmen einer Einführungsveranstaltung Gelegenheit, ihre zukünftigen Kommilitonen kennenzulernen und wertvolle Tipps für ihr Studium zu erhalten. 

Mehr erfahren...
I
Im Interview: Unsere Standortbetreuerin Maria Terberger aus Hannover
 
Warum sitzt in jeder Süßkirsche stets genau ein Wurm?
III

Bereits seit 2011 ist Maria Terberger unsere "gute Fee" am Studienstandort Hannover. Als Standortbetreuerin ist sie Ansprechpartnerin für die Studierenden und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Im Interview berichtet sie von ihrer Tätigkeit und lässt uns an ihrem schönsten Erlebnis mit den Studierenden teilhaben.

 
III

Maden wohnen nicht nur hinter eines Baumes Rinde, vielmehr ist auch der kleine weiße „Wurm“ in der Kirsche kein Wurm, sondern eine Made, die sich aus dem Ei einer Kirschfruchtfliege entwickelt hat: Wenn in der Reifungsphase die Kirschen gelb werden, sucht sich die Kirschfruchtfliege einen passenden Brutplatz. Tatsächlich legt sie in jede Kirche nur ein einziges Ei! Aber warum?

Interview lesen... Hier gibt's die Antwort!
I
 
I
 
I

Herausgeber und inhaltlich Verantwortlicher:

ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin
Schloss Montabaur
56410 Montabaur
Telefon: (02602) 14- 444
E-Mail: info@adg-business-school.de
Geschäftsführung: Dipl.-Kaufmann Axel Gürntke (MBA), Dipl.-Betriebswirt (BA) Carsten Rasner
Gerichtsstand: Stuttgart USt.-Id.-Nr.: DE 273212820

Redaktion:
Ursula Pelzl (V.i.S.d.P. gemäß §6 TMG MDStV)
Katja Schmitz