Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen uns als Webseiten-Betreiber zu verstehen, wie unsere Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen über das Nutzerverhalten gesammelt und ausgewertet werden (inkl. Reichweiten-Analyse).
Wir möchten Videoinhalte der Anbieter YouTube sowie Vimeo einbinden, für deren individuelle Nutzung Cookies erforderlich sind.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

ADG Scientific – Center for Research and Cooperation e.V. veröffentlicht zwei Whitepaper

27.08.2019
Im Juni 2018 gegründet, hat es sich das Forschungsinstitut ADG Scientific Center for Research and Cooperation e.V. unter Leitung der Vorstandsvorsitzenden und wissenschaftlichen Leiterin Viktoria Schäfer zur Mission gemacht, genossenschaftliche Unternehmen und Organisationen an sich sowie ihre Beziehungen zur sozio-ökonomischen Umwelt empirisch zu erforschen.

In zwei kürzlich erschienenen Whitepapern beschäftigt sich das Institut zum einen mit der Frage, welche Bedeutung deutsche Genossenschaften im globalisierten Wettbewerb spielen und zum anderen wie in Zukunft genossenschaftliche Stadtentwicklungsprozesse ablaufen können:

Über die Bedeutung deutscher Genossenschaften im globalisierten Wettbewerb

Die Genossenschaften Deutschlands sind gefordert, neue Strategien für die Netzwerk- bzw. Plattform-Ökonomie zu entwickeln. Die Integration neuer Technologien und Methoden in traditionelle Prozess- und Geschäftsmodelle reicht dazu nicht aus. Umfassende Anpassungen der Aufbau- und Ablauforganisation sowie neue Konzepte für erweiterte strategische Allianzen werden notwendig sein.

Welche Rolle den Genossenschaftsbanken im Transformationsprozess zukommen kann, damit beschäftigt sich das Whitepaper Über die Bedeutung deutscher Genossenschaften im globalisierten Wettbewerb" von ADG Scientific.

Die Zukunft der Stadt

Schon heute wachsen in Asien, Afrika und Amerika riesige Megametropolen heran, die die Strukturen, Räume und Lebensformen der Menschen und ihrer Gesellschaft grundlegend verändern. Es stellt sich die Frage, ob und wie sich in diesen endlosen Stadtgebilden menschenwürdige Zustände herstellen lassen.

Die Herausforderungen zukünftiger Stadtentwicklung stellen sich auf mehreren Ebenen, wie der Ökologie, der Ökonomie und der sozialen Kooperation. Weiterhin spielen Politik und die Stadtgestaltung entscheidende Rollen.

Genossenschaften können hier eine entscheidende Funktion einnehmen, da sie zwischen Staat und Wirtschaft agieren und Bürgern die Möglichkeit offerieren, ihr Leben selbstbestimmt in die Hand zu nehmen. Whitepaper: Die Zukunft der Stadt".

Hier geht's zu den ausführlichen Forschungsberichten.

 

Corona-Informationen