Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps.
Statistik-Cookies helfen uns als Webseiten-Betreiber zu verstehen, wie unsere Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen über das Nutzerverhalten gesammelt und ausgewertet werden (inkl. Reichweiten-Analyse).
Wir möchten Videoinhalte der Anbieter YouTube sowie Vimeo einbinden, für deren individuelle Nutzung Cookies erforderlich sind.
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Montabaur ist nun offizieller Hochschulstandort

Die ADG Business School auf Schloss Montabaur wurde kürzlich zur offiziellen Zweigstelle der Steinbeis-Hochschule-Berlin erklärt. Ein großartiger Erfolg von dem auch der Standort Montabaur profitiert. Die Kreisstadt darf sich nun ebenfalls als Hochschulstandort bezeichnen.

Neben der erfolgreichen Auszeichnung als "Beliebteste Hochschule in Deutschland 2020" im Rahmen des diesjährigen Studycheck-Awards konnte sich die ADG Business School in diesem Jahr bereits über eine weitere großartige Nachricht freuen. Seit Kurzem ist sie offizielle Zweigstelle der Steinbeis-Hochschule-Berlin. Ein Erfolg von dem auch die Westerwälder Kreisstadt Montabaur profitiert. Sie darf sich nun ebenfalls als Hochschulstandort bezeichnen.

Eine besondere Anerkennung für die mit knapp 1650 Studierenden vergleichsweise kleine School. Doch gerade das schätzen die Studierenden. Neben dem einzigartigen Ambiente auf Schloss Montabaur profitieren sie besonders von der familiären Atmosphäre und der intensiven Betreuung im Studium. Überfüllte Hörsäle gibt es an der ADG Business School schließlich nicht. Und auch darüber hinaus legt die School der Steinbeis-Hochschule-Berlin ihren Fokus auf die hohe Qualität der Ausbildung und Lehre. Als Hochschule für werteorientierte Ökonomik setzt sie auf Megatrends in ihren Studiengängen, also Themen wie Transformation, Innovation, Change, Digitalisierung – und das immer unter dem Fokus kooperativer Werte und mit einem förderwirtschaftlichem Wirtschaftsverständnis. Hierfür sind ab dem kommenden Wintersemester gleich zwei neue Professuren geplant - zum einen im Fachbereich "Ethics, Strategy & Leadership", zum anderen in "Finance & Risk in Cooperatives". Eine weitere Professur ist 2021 im Bereich nachhaltige Personalentwicklung geplant. 

Neben der ADG Business School bietet Schloss Montabaur darüber hinaus mit der Akademie Deutscher Genossenschaften seit Jahrezehnten ein umfangreiches Qualifizierungsangebot für genossenschaftliche Finanzinstitute. Stadtbürgermeisterin Gabi Wieland hat die Akademie  Deutscher Genossenschaften deshalb noch einmal persönlich bei einer symbolischen Ortschildübergabe als wichtigen Standortfaktor für die Region gewürdigt. Ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, dass der Westerwald nicht nur für Tradition, sondern auch für Innovation und Forschung stehe und attraktive Anreize für junge Potenzialträger und Fachkräfte biete. Und auch Dr. Guido Pfeifer, Geschäftsführer der ADG Business School betont "Mit der offiziellen Anerkennung als Hochschulstandort und der Kombination aus akademischer Lehre (ADG Business School), genossenschaftlicher Forschung (ARC) und berufsbegleitender Qualifizierung (ADG) am Standort haben wir ein exzellentes Alleinstellungsmerkmal im gesamten deutschsprachigen Raum."

Corona-Informationen