Gymnasiasten erhalten wertvolle Einblicke in die moderne BWL

Bereits seit 2015 kooperieren die ADG Business School und der Raiffeisen Campus erfolgreich miteinander. Das Vorlesungsangebot richtet sich dabei an Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse, die das Wahlpflichtfach „Wirtschaft“ belegen. In insgesamt 10 Einzelvorlesungen erhalten diese erste Einblicke in die moderne BWL. 

Zum inzwischen vierten Mal bietet die ADG Business School den Schülerinnen und Schülern des Raiffeisen Campus Dernbach einen wertvollen Einblick in das BWL-Studium der Steinbeis-Hochschule. In insgesamt zehn jeweils ein- bis zweistündigen Vorlesungen vermitteln die Dozierenden der ADG Business School den Gymnasiasten innerhalb eines Schuljahres einen Einblick in Themenbereiche wie z.B. Finanzmanagement, Personalmanagement, Projektmanagement, Digitale Trends & Innovationen oder auch Kommunikation & Präsentation.

Bereits seit 2015 kooperieren die ADG Business School und der Raiffeisen Campus erfolgreich miteinander. In der für dieses Jahr letzten Vorlesung stand der Themenbereich „Marketing“ auf dem Stundenplan. Hier ging es u.a. um die Frage wie sich Marketing unter Einbezug sozialpolitischer Komponenten und technischer Fortschritte entwickelt hat und was erfolgreiches Marketing heute kennzeichnet. Dozentin Katja Kranz stieß auf hohes Interesse und freute sich über einen lebhaften Austausch mit den Schülern.

Am 04. Juni 2019 schließt die jährliche Vorlesungsreihe mit einem „Assessment-Center“ auf Schloss Montabaur, dem Campus der ADG Business School, ab.