Bearbeitungszeit von Projektarbeiten

Informationen vom Prüfungsausschuss - Stand: 18.03.2020

Einschränkungen durch das Corona-Virus gelten als „Fälle der besonderen Härte“ und mit Hilfe eines Härtefallantrages kann in nachfolgend genannten Fällen die Verlängerung der Bearbeitungszeit von Projektarbeiten beantragt werden:

  1. Eingeschränkte Recherche-/Beschaffungsmöglichkeiten von Literatur durch die Schließung von Bibliotheken.
  2. Ungeplante Doppelbelastung während der Bearbeitungszeit aufgrund der Klausurverschiebung auf die Zeit nach dem Aussetzen des Studienbetriebs in Präsenz. 
Das Antragsformular steht im Online-Campus zur Verfügung.